digi-fiche

 Das Konvertiersystem für die Langzeitarchivierung Ihrer digitalen Daten.

 

   

 

Investieren Sie in ein zukunftssicheres und einmaliges (digital zu analog) Konvertiersystem, das vollautomatisch Ihre digitalen Daten auf Mikrofiche verfilmt. Das Konvertierungssystem digi-fiche speichert Ihre digitalen Daten mit bewährtem CIE-Verfahren. Investieren Sie in ein zukunftssicheres und einmaliges digital zu analog Konvertiersystem, das vollautomatisch Ihre digitalen Daten auf Mikrofiche verfilmt. Der verwendete Rollfilm ist ein hochwertiger 105 mm-Mikrofilm, der speziell auf unsere Systeme abgestimmt ist.

Der Mikroplanfilm wird automatisch von der 60 m Filmrolle abgeschnitten, mit Titel (Firmenlogo. dreizeiliger Text, Fiche-Nummer) und den Daten belichtet sowie anschließend automatisch entwickelt. Bei richtiger Verarbeitung, unter Verwendung unserer Spezial-Film-Chemie-Sets sowie optimaler Lagerung sind die Mikrofiche mehrere 100 Jahre haltbar. Durch den Einsatz modernster Elektronik, ausgefeilter Mechanik und hochwertiger Spezial-Chemie wird ein hoher Standard realisiert.

Arbeiten Sie mit ruhigem Gewissen mit Ihren digitalen Daten in gewohnter Umgebung, denn das Konvertiersystem kümmert sich um Langzeitspeicherung Ihrer sensiblen Daten (z.B. Geschäftsunterlagen, Versicherungspolicen, Testberichte etc.). Der digi-fiche verarbeitet fast alle digitalen Formate bis zur A2- Imagegröße. Das Konvertiersystem kann an Ihr vorhandenes Archiv angepasst werden.

Der digi-fiche ist der ideale Partner für Ihr Langzeitarchiv. Erstellen Sie die Mikroplanfilme direkt nach dem Scannen oder importieren Sie bereits abgelegte digitale Dokumente komfortabel von beliebigen Datenträgern mit Hilfe der Archiv-Software.

Sie haben alle Daten im Netz! Kein Problem, der digi-fiche ist bestens für den Einsatz in Netzwerken vorbereitet. Ein vollautomatischer Wächter scannt alle Imagebewegungen im Netz und veranlasst bei Bedarf die Archivierung.


Technische Daten:

• Vollautomatische Digital- zu Analog-Konvertierung
• Input: TIFF, JPEG und PDF bis zur Imagegröße A2
• Output: 105 mm Mikroplanfilm mit bis zu 392 Aufnahmen
• Bewährtes Color Image Enhancement Verfahren (CIE) zur perfekten Wiedergabe aller Details eines Farbimages
• Kompletter Arbeitsplatz inklusive Windows-Workstation
• Verarbeitungsgeschwindigkeit:
  ◦ bis zu 5000 Images pro Stunde bei 50x
  ◦ bis zu 3300 Images bei 42x
  ◦ bis zu 2500 Images bei 25x
• Variable Titel-Eingabe
• Integrierte Mikrofiche-Entwicklung
• Existierende Daten auf unterschiedlichen Medien können genauso verarbeitet werden, wie Images, die sich im aktiven Workflow
befinden
• Maße T/L/H cm: 95/135/110 (ohne Workstation)

• Gewicht: 160 kg (ohne Workstation)
• Optionen
  ◦ Indexierung
  ◦ Koordinaten-Einbelichtung
  ◦ Verschiedene Raster und Verkleinerungen (25x, 42x und 50x)

 

Staude Imaging GmbH

Södeler Weg 2
D-61200 Wölfersheim

Tel: +49 6036 908-20
email: info@staude-imaging.de

Anfahrt

staudeWoelfersh