mini dicofiche

 Manueller Diazoduplizierer

 

Der mini dicofiche ist ein Diazoduplizierer, der besonders bei großen Verkleinerungsfaktoren (50fach bei A6 Mikrofiche) hohe Qualität liefert und leicht mit zwei Tasten zu bedienen ist.

Durch das eingebaute LCD-Display wird der Bediener menügeführt. Der Silber-Masterfiche wird in die Filmbühne mit der Schichtseite nach oben eingelegt. Aus dem angebauten Vorratsbehälter kann der Duplikatfilm entnommen und anschließend mit der beschichteten Seite nach unten zeigend auf den Master gelegt werden. (Die Beschichtung zeigt zu Ihnen, wenn die abgeschnittene Ecke rechts oben liegt).

Je nach Dichte des Masters und des verwendeten Diazomaterials ist es möglich, die Belichtung (sichtbar im Display) einzustellen. Mittels Tastendruck wird der Dupliziervorgang eingeleitet. Die Bühne fährt unter den Andruckstempel, der Belichtungsvorgang wird durchgeführt und die Bühne kommt wieder zurück. Mit Hilfe einer Wippe ist der Duplikatfilm leicht zu entnehmen und über den vorgegebenen Schlitz in den Entwickler zu übergeben. Nach wenigen Sekunden fällt der fertige Duplikatfilm in die Auffangvorrichtung.

Die einstellbare Entwicklerdosierung regelt die notwendige Entwicklerkonzentration im Entwicklungsteil. Das bedeutet keine Geruchsbelästigung und sparsamen Entwickler- und Absorberverbrauch.

Der mini dicofiche schaltet die Lampe sofort nach der Belichtung auf „stand by“, wenn nicht mehr belichtet wird. Das bedeutet eine längere Lebensdauer der Lampe.

 

       Technische Daten:

• Kopiervorgang: Einzelblattduplizierung (Silbermaster zu Diazofilm, Micofiche und Jacket)
• Belichtungszeit: Variabel
• Lampensteuerung: Sparschaltung (UV-Brenner) 220 V / 400 W
• Chemikalien: Staude Diazo-Entwickler, Staude Diazo-Absorber
• Andruck: Pneumatisch, processorgesteuert
• Elektrische Anschlusswerte: 230 V / 50 Hz, Sicherung 16 A
• Maße: Höhe: 98 cm, Breite: 68 cm, Tiefe: 50 cm
• Gewicht: 75 kg

 

Staude Imaging GmbH

Södeler Weg 2
D-61200 Wölfersheim

Tel: +49 6036 908-20
email: info(et)staude-imaging.de

Anfahrt

staudeWoelfersh